Menü
 

Aktuelles

 

Einwohnerversammlung in Reinsfeld

Am gestrigen Abend fand im Saal in Reinsfeld die letzte Einwohnerversammlung der Ortsteile in diesem Jahr statt. Bürgermeister Frank Spilling und Dietmar Krause, Ortsteilbürgermeister der Orte Kettmannshausen, Neuroda, Reinsfeld, Schmerfeld und Wipfra, begrüßte 35 Bürgerinnen und Bürger.

Bürgermeister Frank Spilling betonte, Dietmar Krause sei immer konstruktiv und setze sich stark für die Ortsteile ein. Auch das gemeindliche Entwicklungskonzept der nächsten 5 Jahre für die Weiterentwicklung der Orte sei auf den Weg gebracht worden, und der Stadtrat unterstütze dieses Vorhaben sehr. Weiterhin sei viel in die Kindertagesstätte Wipfrataler Strolche investiert und die Schutzhütte Reinsfeld erhalten und saniert worden. Oberste Priorität hätten die Feuerlöschteiche in Reinsfeld und Schmerfeld und würden kommendes Jahr saniert.

Der Ortsteilbürgermeister Dietmar Krause fügte hinzu, dass er sich in guten Gesprächen mit der Firma „Ilm-Provider“ befindet, um die Orte mit schnellem Internet versorgen zu können.

Im Verlauf des Abends stellte sich der Bürgermeister gemeinsam mit Dietmar Krause allen Fragen der Bürgerinnen und Bürger. Es fand ein freundlicher Austausch statt.