Menü
 

Aktuelle Meldungen

Kuppel des Neutorturms bei Brand zerstört

Die Kuppel des Neutorturms wurde durch ein Feuer zerstört. Feuerwehr und THW tragen die Reste mithilfe von zwei Kränen ab.

Komplette Meldung lesen

Setzeclub e.V. sammelt Spenden für Baumhausprojekt des Kinder- und Jugendtreffs

Die Kinder des Kinder- und Jugendtreffs „Auf der Setze“ haben einen besonderen Traum: Ein eigenes Baumhaus. Helfen Sie mit, diesen Trau...

Komplette Meldung lesen

Alle Bänke sind nun da

Über 40 Bänke aus den Arnstädter Parks und Grünanlagen waren in der Kur. Bis auf eine stehen sie nun wieder bereit.

Komplette Meldung lesen

Georadarmessung auf dem Marktplatz

Auf dem Bild ist ein Geowissenschaftler zu sehen der die Geo-Radar-Messung auf dem Marktplatz durchführt.

Im Rahmen einer Georadarmessung wurden in dieser Woche der Marktplatz und der Bereich Alter Friedhof untersucht.

Komplette Meldung lesen

Trinkbrunnen am Theater

Das passt, wenn es heiß wird: Der wunderschöne Theaterplatz in Arnstadt erhält nun einen Trinkbrunnen.

Komplette Meldung lesen

Auftakt der Bürgerbeteiligung für die Sanierung der Schlossstraße

In einer konstruktiven Veranstaltung zur Bürgerbeteiligung für die geplante Baumaßnahme in der Schlossstraße präsentierten am Dienstaga...

Komplette Meldung lesen

Ausbildung, Beruf und Studium

Alexander Kötschau, Geschäftsführer Jobcenter Ilm-Kreis, Irena Michel, Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Thüringen Mitte, und Frank Spilling,  Bürgermeister von Arnstadt (v.l.n.r.)

Arbeitsagentur, Jobcenter und Stadt laden an diesem Wochenende gemeinsam zum 13. Wirtschaftsfrühling in die Stadthalle ein.

Komplette Meldung lesen

Erfolgreiches 19. Bach-Festival

Auf dem Bild sind Teile der Gaechinger Cantorey zu sehen.

Festivalleiterin Alexandra Lehmann zieht ein positives Resümee. 3.500 Gäste haben die Veranstaltungen besucht.

Komplette Meldung lesen

Werke von A. Paul Weber an Schlossmuseum gespendet

Die Stadt Arnstadt freut sich über eine großzügige Kunstspende der Familie Bodenstein aus Dänemark an das Schlossmuseum Arnstadt.

Komplette Meldung lesen

Stadt Arnstadt 2024