Wahlen & Bürgerentscheide

 

Informationen zur Bundestagswahl 2021

Am 26. September 2021 findet die Wahl zum 20. Deutschen Bundestag statt.

Der Bundestag ist das wichtigste Gesetzgebungsgremium und wird auf vier Jahre in allgemeiner, freier, unmittelbarer, gleicher und geheimer Wahl gewählt. Jeder Wähler hat zwei Stimmen, die Erststimme für die Wahl eines Direktkandidaten im Wahlkreis. Die Zweitstimme ist für eine Partei, deren Kandidat oder Kandidatin in den Bundestag einziehen will. Die Zweitstimme entscheidet darüber, wie viele Sitze der Partei im Bundestag zustehen.

Unter den folgenden Links finden Sie alle wesentlichen Informationen zur Bundestagswahl 2021, etwa zur Beantragung der Briefwahl oder eine Übersicht zu den einzelnen Wahllokalen in Arnstadt. Ihre Wahlbenachrichtigungen selbst gehen Ihnen per Post zu.

Das Briefwahlbüro im Arnstädter Rathaus ist seit dem 6. September geöffnet. Die Öffnungszeiten sind Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 9.00 bis 12.00 Uhr, sowie Dienstag und Donnerstag von 13.30 bis 18.00 Uhr. Benötigt wird die Wahlbenachrichtigung und der Personalausweis. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.