Menü
 

Aktuelles

 

Neue WC-Anlage am Hauptbahnhof

Erleichterung für Reisende und Pendler: Der Arnstädter Hauptbahnhof bekommt ab dem Sommer eine neue WC-Anlage. Die Bauarbeiten sollen am 8. April starten.

Das ehemalige WC-Gebäude links neben der Bahnhofshalle wird dafür aufwändig saniert und neu ausgestattet. Geplant sind neben WCs für Damen und Herren auch eine Toilette für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen sowie eine Wickelmöglichkeit für Eltern.

Der Umbau wird circa 120.000 Euro kosten. „Die aktuelle Situation war für viele Reisende eine große Belastung. Endlich haben die Gespräche mit der Deutschen Bahn Erfolg gehabt. Ich freue mich, dass wir dieses Ärgernis nun endlich aus der Welt schaffen können“, kommentiert Bürgermeister Frank Spilling die nun gefundene Lösung.

Stadt Arnstadt 2024