Menü
 

Aktuelles

 

„Bach – wie geil!“

Die Klasse 7a der Regelschule „Am Schloss Neideck“ hat eine Audio Guide für Kinder erstellt. Vor zahlreichen Gästen und dem MDR FERNSEHEN wurde dieser Audioguide am 22. August 2023 im Schlossmuseum Arnstadt vorgestellt. Er soll künftig Kinder durch die Bachausstellung führen. Stolz präsentierten die Macherinnen und Macher ihr fertiges Werk.

Der Audioguide ist künftig beim Museumsbesuch kostenlos auf dem Handy abrufbar. Auch auf www.bachstadt-arnstadt.de ist er zu finden. Entlang von sieben Stationen werden junge Besucherinnen und Besucher akustisch von zwei Mäusen durch die Ausstellung geführt. Maus Felix lässt sich von Maus Lilly alles erklären – und staunt: „Bach – wie geil!“ Insgesamt folgen rund 20 Minuten lang kindgerechte Informationen zu Bachs Leben. Mittels Zauberkäse gelangen die Mäuse zwischendurch sogar in die Bachkirche, um Kantor Jörg Reddin zu treffen und die Orgel zu hören.

Die Klasse 7a (damals noch 6a) der Arnstädter Regelschule „Am Schloss Neideck“ erarbeitete diesen Audio Guide im Juni 2023 direkt vor Ort im Schlossmuseum Arnstadt. Dabei beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler mit Johann Sebastian Bach und den anderen „Bachen“. Anschließend entstanden in der Projektwoche Texte und Aufnahmen. Die Sommerferienpause wurde genutzt, um alles fertigzustellen.

Das Projekt „Hör mal“, in dem solche Audio Guides von Kindern für Kinder produziert werden, ist eine Kooperation zwischen Thüringer Museen, der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen und der Thüringer Landesmedienanstalt.

Reinhören geht hier: www.bachstadt-arnstadt.de/w/schlossmuseum-audioguide

Stadt Arnstadt 2024