Menü
 

Aktuelles

 

Neue Sitzgruppe aus Holz auf dem Eichfeld

Auf dem Bild ist eine Sitzgruppe aus Holz zu sehen, die auf dem Eichfeld aufgestellt wurde.

Auf dem Eichfeld steht eine neue Sitzgruppe. Die Herstellung der überdachten Sitzmöglichkeit erfolgte durch qualifizierte Fachkräfte des Sachgebiets Forst der Stadt Arnstadt.

Zunächst wurden die alten Tische und Bänke fachgerecht entsorgt, um Platz für die neue Sitzgruppe zu schaffen. Mit dem Fokus auf Nachhaltigkeit und ressourcenschonende Materialbeschaffung wurde dafür Holz aus dem Arnstädter Stadtwald verwendet. Die Holzart wurde sorgfältig ausgewählt, um die „Waldschänke“ robust, witterungsbeständig und ästhetisch ansprechend zu gestalten. Auf ökologisch problematische Baustoffe wie Dachpappe, Schweißbahn oder Farbanstrich wurde bewusst verzichtet. Wanderfreunde und Naturliebhaber können sich nun an der „Waldschänke“ erfreuen.

Die Aufstellung des neuen Rastplatzes steht für die Verbesserung der Infrastruktur entlang der Wanderwege. Schritt für Schritt werden alte Wanderwegeinrichtungen im Arnstädter Wald erneuert oder repariert.
 

Stadt Arnstadt 2024