Menü
 

Aktuelles

 

Kommunikationstafel eingeweiht

Auf dem Bild sind drei Personen neben einer Kommunikationstafel zu sehen.
v.l.n.r.: Petra Hegt, Verwaltungsleiterin Marienstift Arnstadt; Anke Palme, AG Barrierefreies Arnstadt; Heiko Herzer, Stadtverwaltung Arnstadt

Am 27. Oktober 2023 wurde auf dem Spielplatz „Marlittstraße“ die zweite „Kommunikationstafel“ eingeweiht.

Kommunikationstafeln dienen der Verständigung von Kindern verschiedenster Herkunft, indem sie Sprache in Bilder übersetzen. Zum Beispiel sind auf der Tafel einzelne Spielgeräte, Gesichter oder Bewegungen dargestellt. Kinder können also zum Beispiel auf das gewünschte Gerät zeigen und folglich dort gemeinsam spielen.

Die Ursprungsidee für die Tafel geht auf Diana Stief zurück, die sich an die AG Barrierefreies Arnstadt gewandt hat. Das Modellprojekt auf dem Spielplatz „Marlittstraße“ wird durch das Marienstift Arnstadt finanziert.

Weitere Tafeln sollen folgen. Die AG Barrierefreie Stadt Arnstadt freut sich über Förderer, die dieses Projekt finanziell unterstützen möchten.
 

Stadt Arnstadt 2024