Menü
 

Aktuelles

 

Große Kinder

Jetzt geht die Krippenzeit von 35 Kindern in der Kinderkrippe "Regenbogen" zu Ende. Sie wechseln in den Kindergarten. Zum Abschied fanden in der vergangenen Woche verschiedene Höhepunkte im Garten der Einrichtung statt. Die Kinder experimentierten mit Kreativmaterialien, angelten Bälle aus einem Planschbecken, spielten auf der Balancierstrecke, der Slagline und mit dem Schwungtuch, freuten sich über Glitzertatoos und vieles mehr.

Von den 35 Kindern wechseln 23 Kinder in den benachbarten Kindergarten "Regenbogen". Um ihnen den Übergang zu erleichtern, werden sie für zwei Wochen von drei ihrer Krippenerzieherinnen begleitet

Das Erzieherteam der Kinderkrippe "Regenbogen" wünscht den Zwei- bis Dreijährigen einen guten Start und freut sich auf die neuen Kinder. Denn für 13 einjährige Kinder beginnt Anfang September das Abenteuer Kinderkrippe. Sie beginnen - begleitet von einem Elternteil - die Eingewöhnung in der Kinderkrippe.

Stadt Arnstadt 2024