Aktuelles

 

Weihnachtsfestkonzert in der Bachkirche

Foto: Hans-Peter Stadermann

VIVALDI – CORELLI – SAINT-SAËNS

Der Bachchor Arnstadt wird mit Solisten und dem Thüringer Bach Collegium in diesem Jahr in Arnstadt selten gehörte Musik des italienischen und deutschen Barock und das traumhaft schöne Weihnachtsoratorium des französischen Komponisten Camille Saint-Saëns zur Aufführung bringen.

Beginn: 14.12.2019, 18.00 Uhr
Werke: Telemann – Nun komm der Heiden Heiland, Corelli – Weihnachtskonzert, Vivaldi – Magnificat, Saint-Saëns – Weihnachtsoratorium
Besetzung: Bachchor & Singkreis Arnstadt, Thüringer Bach Collegium, Sopran: Sonja Adam, Mezzosopran: Anna-Maria Koßbau, Alt: Sandra Marks, Tenor: Robert Pohlers, Bass: Maik Gruchenberg, Violine: Gernot Süßmuth, Harfe: Elisabeth Anetseder-Meyer, Orgel: Theophil Heinke
Leitung: Jörg Reddin
Eintritt: Vollzahler: 15 € / Rentner: 13 € / ermäßigt: 10 €

Der Kartenvorverkauf für die Weihnachtskonzerte in der Bachkirche Arnstadt beginnt ab dem 27. November in der Tourist-Information Arnstadt. (Telefon: 03628/602049)

Dieses Konzert wird unterstützt durch die Stadtwerke Arnstadt GmbH.