Aktuelles

 

Eröffnung des Spielplatzes in der Käfernburger Straße

Im Beisein der Kindertageseinrichtungen des Wohngebietes gaben der erste ehrenamtliche Beigeordnete der Stadt Arnstadt, Georg Bräutigam, und der Vorstand der VWG, Mario Hörold, den Spielplatz in der Käfernburger Straße am 16. Oktober 2019 für die anwesenden Kinder frei. Hier wurde ein neuer Spielturm als Ersatz für ein in die Jahre gekommenes Holzspielgerät durch den städtischen Baubetriebshof aufgebaut.

In seiner Funktion als Vertreter des Bürgermeisters bedankte sich Herr Bräutigam zuvor für die Unterstützung des Projektes durch die VWG, welche zwei Drehspielgeräte im Umfang von 1.500 € finanzierte. Des Weiteren betonte er die Einbeziehung der ansässigen Kindereinrichtungen in die Spielplatzplanungen, wodurch auch die Interessen der Kinder berücksichtigt werden konnten. Die anwesenden Kinder freuten sich über die Freigabe der neuen Spielgeräte und probierten diese natürlich gleich aus. Die Kosten für den ersten Bauabschnitt beliefen sich auf rund 22.000 € inklusive der Montagearbeiten. Für das Jahr 2020 ist die Umsetzung des 2. Bauabschnitt geplant, so dass sich die Kids im nächsten Jahr an weiteren Spielgeräten erfreuen können.