Aktuelles

 

Übernahme von Aufgaben für die VG „Riechheimer Berg“

Ab dem 1. September 2020 übernehmen wir sämtliche pass- und melderechtlichen Angelegenheiten und auch alle standesamtsbezogenen Vorgänge der Bürgerinnen und Bürger der Verwaltungsgemeinschaft „Riechheimer Berg“. Bevor wir auch für die Bürgerinnen und Bürger der Verwaltungsgemeinschaft „Riechheimer Berg“ tätig werden können, müssen zunächst die erforderlichen Personendaten in unseren digitalen Datenbestand eingepflegt werden. Die Datenübernahme erfolgt am 24. und 25. August 2020 und hat zur Folge, dass unsere Abteilung Pass- und Meldewesen keinen Datenzugriff hat. Aus diesem Grund bleibt die Abteilung Pass- und Meldewesen am 24. und 25. August 2020 geschlossen. Termine und telefonische Auskünfte sind an diesen Tagen daher nicht möglich. Sie erreichen die Abteilung Pass- und Meldewesen aber zur Terminabstimmung telefonisch unter 0 36 28/745 722 sowie per E-Mail.

Ab dem 26. August 2020 stehen die Kolleginnen und Kollegen dann den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt Arnstadt, der Gemeinde Geratal, der Verwaltungsgemeinschaft „Geratal/Plaue“ und auch der Verwaltungsgemeinschaft "Riechheimer Berg" wieder zur Verfügung.