Aktuelles

 

Keine Gebühren für Änderung der Zulassungspapiere

Wer seine Zulassungspapiere wegen einer neuen Adresse auf Grund der Kreisgebietsreform auf der Zulassungsstelle ändern lassen muss, kann sich freuen: Der Kreistag hat in seiner letzten Sitzung beschlossen, auf die vorgesehenen Verwaltungsgebühren zu verzichten, wenn die Zulassungspapiere auf Grund der Kreisgebietsreform umgeschrieben werden müssen.

Für die ehemalige Gemeinde Wipfratal gilt eine Frist bis 30.06.2021. Wer danach kommt, muss die erforderlichen Verwaltungsgebühren zahlen.