Aktuelles

 

Kartenvorverkauf für die Bach-Festival-Sommerkonzerte

Foto: Steffen Rosipal

Nachdem wir unser Bach-Festival, welches planmäßig im März stattfinden sollte, pandemiebedingt in den Sommer verschieben mussten, hat der Kartenvorverkauf für die Sommerkonzerte begonnen. Aufgrund der aktuellen Einschränkungen sind Karten zunächst ausschließlich über den Onlineshop buchbar. Telefonisch stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Tourist-Information Arnstadt unter 0 36 28/60 20 49 (Mo-Fr 10-14 Uhr) gern für Bestellungen zur Verfügung.

Die Höhepunkte im Überblick
Anlässlich des 271. Todestages von Johann Sebastian Bach wird das Blechbläserensemble Ludwig Güttler am 28. Juli 2021 mit dem Programm „Virtuoses für Blechbläser“ das Sommerfestival in der Johann-Sebastian-Bach-Kirche klangvoll eröffnen. Anschließend laden die Künstler zur Bachehrung ein um den Abend auf dem Marktplatz ausklingen zu lassen. Ann-Helena Schlüter, die deutsch-schwedische Organistin, wird am 29. Juli 2021 das Orgelkonzert „Poesie an der Orgel“ in der Traukirche von Johann Sebastian Bach in Dornheim präsentieren. Am Freitag, den 30. Juli 2021 lädt das weltweit führende Ensemble für Bläsermusik - Capella de la Torre - mit dem Programm „Echte Stadtpfeifer“ in die Oberkirche ein. Am Sonnabend, den 31. Juli 2021 wird neben der Matinee mit Entertainer Felix Reuter in der Liebfrauenkirche auch das Arnstädter Barockorchester des Thüringer Bach Collegiums mit der Veröffentlichung ihrer vierten CD „Virtuosi“ in der Bachkirche zu hören sein.

Der Festivalabschluss - und gleichzeitige Auftakt der Internationalen Arnstädter Orgeltage - wird am 01. August 2021 vom Kirchenmusikdirektor der Kulturkirche St. Lukas in München, Tobias Frank, bestritten. Das Konzert wird als Wandelkonzert aufgeführt. Der erste Konzertteil findet in der Liebfrauenkirche statt und findet seinen krönenden Abschluss nach einer kurzen „Wandelpause“ in der symbolträchtigen Johann-Sebastian-Bach-Kirche. Tagesbegleitend lädt Kantor Jörg Reddin - jeweils zur Mittagszeit - zu 15 Minuten Bach ein.

Ausführliche Informationen finden Sie unter: www.bach-festival.de.