Aktuelles

 

Hilfe für die Opfer des Hochwassers

Ein Verkehrsschild versinkt im Hochwasser
Viele Orte in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfahlen sind von Hochwasser betroffen. (Symbolbild)

Die Unterwetter und starke Regenfälle haben in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz ein katastrophales Hochwasser ausgelöst. Zahlreiche Menschen sind gestorben, Häuser wurden zerstört und viele Existenzen sind bedroht. 

Hilfsorganisationen rufen nun zu Spenden auf.

Spendenkonto bei der Sparkasse Arnstadt
IBAN DE 5984 0510 1018 3000 0264
 
BIC: HELADEF1ILK
Verwendungszweck: Hochwasser 2021

Mögliche weitere Spendenkonten sind:

Aktion Deutschland hilft

IBAN: DE62 3702 0500 0000 1020 30
BIC: BFSWDE33XXX, 
Bank für Sozialwirtschaft
Spenden-Stichwort: Hochwasser Deutschland
Mehr Informationen und ein Online-Spendenformular finden Sie hier. 

Deutsches Rotes Kreuz (DRK)
IBAN: DE63370205000005023307;
BIC: BFSWDE33XXX
Stichwort: Hochwasser
Mehr Informationen zum Einsatz des DRKs während des Hochwassers finden Sie hier.