Aktuelles

 

Coronahilfen für gemeinnützige Organisationen

Coronahilfen werden ausgezahlt

Im Freistaat Thüringen hat die Frist für die Beantragung von Coronahilfen für gemeinnützige Thüringer Einrichtungen und Organisationen begonnen. Die entsprechende Förderrichtlinie des Thüringer Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport, des Thüringer Ministeriums für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie und der Thüringer Staatskanzlei ist am 27. Juli 2021 in Kraft getreten. Ab sofort können damit privatrechtlich organisierte gemeinnützige, mildtätige und kirchliche Einrichtungen und Organisationen, die ihren Sitz oder eine Einrichtung in Thüringen haben, aus den Bereichen Jugend, Soziales, Kunst und Kultur, Bildung, Sport und Medien Anträge auf Coronahilfen stellen. Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link: https://bildung.thueringen.de/aktuell/land-reicht-weitere-coronahilfen-aus