Aktuelles

 

Arnstädter Freiluftsportstätten öffnen wieder

Seit Donnerstag können die Arnstädter Freiluftsportstätten wieder für den organisierten Vereinssport geöffnet werden. Auch die Sport- und Freizeitanlage „Auf der Setze“ kann wieder genutzt werden. Gemeinsamer Sport für Gruppen bis zu 20 Personen im Außenbereich ist damit möglich. Bei regelhaften größeren Mannschaftsgrößen ist auch eine Überschreitung möglich. Für Zuschauer im Freien ist eine Genehmigung durch Gesundheitsbehörde nötig. Bei der Nutzung der Sportstätten sind die vereinsinternen Hygienekonzepte weiterhin zwingend zu beachten. Also etwa Abstandsregelungen oder der Verzicht auf Umkleidekabinen. Möglich wird die Öffnung durch die Unterschreitung des Inzidenzwertes von 100 im Ilm-Kreis an fünf aufeinander folgenden Werktagen.