Stadt Arnstadt

Seitenbereiche

Volltextsuche

Alle Inhalte anzeigen

Seiteninhalt

Sonderstadtführungen

Sonderstadtführungen finden an ausgewählten Sonnabenden ab 14.00 Uhr statt.

Beginn: Sonnabend, 14 Uhr
Dauer: 90 Minuten
Treffpunkt: Tourist-Information

Folgende Sonderführungen finden statt:

Anzeigen:
Suchtext:

Jan
26
Unheimliches Arnstadt
26.01.2018 bis 27.01.2018 um 17:00 Uhr
Veranstalter: Kulturbetrieb der Stadt Arnstadt
Ort: Treffpunkt Tourist-Information

Zur Stadtführung der besonderen Art ist die Teilnehmerzahl begrenzt eine vorherige Anmeldung ist daher unbedingt erforderlich. 

Jan
26
Unheimliches Arnstadt
26.01.2018 bis 27.01.2018 um 20:00 Uhr
Veranstalter: Kulturbetrieb der Stadt Arnstadt
Ort: Treffpunkt Tourist-Information

Zur Stadtführung der besonderen Art ist die Teilnehmerzahl begrenzt eine vorherige Anmeldung ist daher unbedingt erforderlich. 

Jan
27
Führung durch das Schlossmuseum
27.01.2018 um 14:00 Uhr
Veranstalter: Kulturbetrieb der Stat Arnstadt
Jan
27
Unheimliches Arnstadt
27.01.2018 bis 28.01.2018 um 17:00 Uhr
Veranstalter: Kulturbetrieb der Stadt Arnstadt
Ort: Treffpunkt Tourist-Information

Zur Stadtführung der besonderen Art ist die Teilnehmerzahl begrenzt eine vorherige Anmeldung ist daher unbedingt erforderlich. 

Jan
27
Unheimliches Arnstadt
27.01.2018 bis 28.01.2018 um 20:00 Uhr
Veranstalter: Kulturbetrieb der Stadt Arnstadt
Ort: Treffpunkt Tourist-Information

Zur Stadtführung der besonderen Art ist die Teilnehmerzahl begrenzt eine vorherige Anmeldung ist daher unbedingt erforderlich. 

Feb
21
Kostenlose Führung zum Weltgästeführertag
21.02.2018 um 14:00 Uhr
Veranstalter: Kulturbetrieb Arnstadt
Feb
23
Unheimliches Arnstadt
23.02.2018 bis 24.02.2018 um 17:00 Uhr
Veranstalter: Kulturbetrieb der Stadt Arnstadt
Ort: Treffpunkt Tourist-Information

Zur Stadtführung der besonderen Art ist die Teilnehmerzahl begrenzt eine vorherige Anmeldung ist daher unbedingt erforderlich. 

Feb
23
Unheimliches Arnstadt
23.02.2018 bis 24.02.2018 um 20:00 Uhr
Veranstalter: Kulturbetrieb der Stadt Arnstadt
Ort: Treffpunkt Tourist-Information

Zur Stadtführung der besonderen Art ist die Teilnehmerzahl begrenzt eine vorherige Anmeldung ist daher unbedingt erforderlich. 

Feb
24
Unheimliches Arnstadt
24.02.2018 bis 25.02.2018 um 17:00 Uhr
Veranstalter: Kulturbetrieb der Stadt Arnstadt
Ort: Treffpunkt Tourist-Information

Zur Stadtführung der besonderen Art ist die Teilnehmerzahl begrenzt eine vorherige Anmeldung ist daher unbedingt erforderlich. 

Feb
24
Unheimliches Arnstadt
24.02.2018 bis 25.02.2018 um 20:00 Uhr
Veranstalter: Kulturbetrieb der Stadt Arnstadt
Ort: Treffpunkt Tourist-Information

Zur Stadtführung der besonderen Art ist die Teilnehmerzahl begrenzt eine vorherige Anmeldung ist daher unbedingt erforderlich. 

März
17
Dem Klang auf der Spur - Orgeltour
17.03.2018 um 11:30 Uhr
Veranstalter: Kulturbetrieb der Stadt Arnstadt
Ort: Bustreff Arnstadt

Tagesausflug durch die Thüringer Orgellandschaft. Für die diesjährige Orgeltour wurden die Orgeln in Ilmenau, Neusiß (Foto) und Gräfenroda ausgewählt. Beate Krambs begleitet die Tour, Hans-Jürgen Freitag (Ilmenau) und Peter Harder (Neusiß und Gräfenroda) geben kurze Erläuterungen und spielen die Instrumente vor Ort. Die diesjährige Orgeltour findet im Gedenken an den 2017 verstorbenen Kirchenmusikdirektor a.D. Gottfried Preller statt.

Ausführliche Informationen zum Programm, den Künstlern, den Spielorten, den Karten für die Veranstaltungen sowie zu den Pauschalangeboten stehen im Internet unter www.bach-festival.de zur Verfügung. 

März
17
"Johann Sebastian Bach - vier Jahre in zwei Stunden" (inkl. Bachausstellung)
17.03.2018 um 14:00 Uhr
Veranstalter: Kulturbetrieb der Stadt Arnstadt
Ort: Bachdenkmal auf dem Marktplatz

Erfahren Sie alles zu den Lebens- und Wirkungsorten der Bachschen Musikerfamilie. Thomas Roll führt Sie mit Spaß und Interesse durch Arnstadt, wird Ihnen die legendären Familientage der Bache näherbringen und Sie mit spannendem Hintergrundwissen versorgen. Anschließend führt Sie Thomas Roll durch die Bachausstellung im Schlossmuseum.

Ausführliche Informationen zum Programm, den Künstlern, den Spielorten, den Karten für die Veranstaltungen sowie zu den Pauschalangeboten stehen im Internet unter www.bach-festival.de zur Verfügung. 

März
17
"Willst du dein Herz mir schenken?"
17.03.2018 um 14:30 Uhr
Veranstalter: Kulturbetrieb der Stadt Arnstadt
Ort: Riedtor

Johann Sebastian Bach und seine erste Frau, Maria Barbara, führen durch die historische Innenstadt und plaudern so manches aus dem Nähkästchen. Erleben Sie Arnstadt mit historischen Stadtansichten sowie romantischen Gassen und Höfen. Lauschen Sie den spannenden und authentischen Erzählungen unserer charismatischen Stadtführer.

Ausführliche Informationen zum Programm, den Künstlern, den Spielorten, den Karten für die Veranstaltungen sowie zu den Pauschalangeboten stehen im Internet unter www.bach-festival.de zur Verfügung. 


März
18
Spaziergang mit Maria Barbara Bach
18.03.2018 um 14:00 Uhr
Veranstalter: Kulturbetrieb der Stadt Arnstadt
Ort: Bachdenkmal auf dem Marktplatz

Maria Barbara führt Sie zur Traukirche nach Dornheim, wo sie Johann Sebastian Bach geheiratet hat. Auf dem Weg dorthin erzählt sie allerlei Wissenswertes über das junge Paar, die Stadt Arnstadt im Zeichen Bachs und die ein oder andere Plauderei aus dem Nähkästchen.

Ausführliche Informationen zum Programm, den Künstlern, den Spielorten, den Karten für die Veranstaltungen sowie zu den Pauschalangeboten stehen im Internet unter www.bach-festival.de zur Verfügung. 

März
18
"Großer Bach für kleine Füße" - Stadtführung
18.03.2018 um 15:00 Uhr
Veranstalter: Kulturbetrieb der Stadt Arnstadt
Ort: Innenhof des Landratsamtes Ilm-Kreis

So manche interessante Begebenheit aus ihrer Arnstädter Zeit werden die beiden Bache den jungen Gästen höchstpersönlich kundtun und sie mitnehmen auf eine spannende Geschichtsreise. Geschickt wird in die Bach‘sche Familiengeschichte auch die Stadtgeschichte Arnstadts verwoben, so dass sowohl die Wissensdurstigen, wie auch die Unterhaltungsfreudigen gleichermaßen auf ihre Kosten kommen.

Ausführliche Informationen zum Programm, den Künstlern, den Spielorten, den Karten für die Veranstaltungen sowie zu den Pauschalangeboten stehen im Internet unter www.bach-festival.de zur Verfügung. 

Einträge insgesamt: 26
1   |   2      »      

Weitere Informationen

Veranstaltungstipp

Bach-Festival-Arnstadt 2018

Unterkunft buchen




Alter der Kinder

Ansprechpartner

Tourist-Information
Markt 1, 99310 Arnstadt

Telefon:
0 36 28 / 60 20 49
Telefax: 0 36 28 / 66 18 47
information(@)arnstadt.de