Bach in Arnstadt - Bachausstellung im Schlossmuseum
 
Ältester Ort Thüringens
»Startseite »Kommunales »Immobilienangebote  
Immobilienangebote der Stadt Arnstadt

 

Übersicht:


Jakobsgasse 24-26


Jakobsgasse 24-26

Objektdaten

 
Kaufpreis 12.500,00 €
Typ Baufläche EFH
Grundstücksfläche 316 m²
Beschreibung Das unbebaute, voll erschlossene Eckgrundstück, bestehend aus zwei Flurstücken, befindet sich inmitten der historischen Altstadt innerhalb des förmlich festgelegten Sanierungsgebietes, im Geltungsbereich der Gestaltungssatzung sowie im Denkmalensemble.

Die Bebauung soll straßenbegleitend mit einem zweigeschossigen Einfamilienhaus in moderner Architektur erfolgen. Fehlende Raumkanten zum öffentlichen Raum hin sind mittels Mauern wieder herzustellen (im Lageplan rot gekennzeichnet). Ein auf dem Flurstück vorhandenes Elektrokabel muss durch den Erwerber noch umverlegt werden. Die Frist zur Realisierung des Bauvorhabens ist im Detail noch mit der Stadt Arnstadt abzustimmen.

Der Verkauf erfolgt ausschließlich zum Zwecke einer Bebauung mit einem Wohngebäude.
Lage Gemarkung Arnstadt, Flur 3, Flurstücke 367 und 241
Links Luftbild
Flurkarte
Sonstiges Büro für Stadtentwicklung
Dr. Karola Hentschel
Kohlgasse 7, 99310 Arnstadt
Telefon: 03628 – 60 16 66
E-Mail: k-hentschel@freenet.de