Stadt Arnstadt

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Kategorien:
Optionen:
26
Okt
20. Arnstadt-Masters (Bundesweit)
26.10.2019 um 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Veranstalter: SV A 02
Ort: Sport- und Freizeitbad Arnstadt

Der SV A 02 hat auf seiner Präsidiumssitzung im November 2018 die Ausrichtung folgender Wettkämpfe für das Jahr 2019 im Sport- und Freizeitbad Arnstadt beschlossen:

20. Arnstadt-Masters (Bundesweit)
8.00 – 17.00 Uhr

26
Okt
öffentliche Stadtführung
26.10.2019 um 11:00 Uhr bis 12:30 Uhr
Veranstalter: Tourist-Information Arnstadt
Ort: Arnstadt, Treffpunkt: Tourist-Information, Markt 1


Auf diesem Rundgang durch die Stadt, erfährt der Gast viel Wissenswertes über den ältesten Ort Thüringens.


Tickets zu 5€ pro Person gibt es  in der
 
Tourist-Information Arnstadt
Markt 1
99310 Arnstadt
Öffnungszeiten: Mo-Fr 10-18 Uhr, Sa 10-15:30 Uhr, Feiertage 10-17 Uhr
03628-602049
information@arnstadt.de

29
Okt
Wochenmarkt
29.10.2019 um 08:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Veranstalter: Stadt Arnstadt
Ort: Marktplatz und An der neuen Kirche

Jeden Dienstag findet auf dem Martplatz der Wochenmarkt statt.

01
Nov
Grüner Markt
01.11.2019 um 08:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Veranstalter: Stadt Arnstadt
Ort: Marktplatz

Jeden Freitag findet auf dem Martplatz der „Grüne Markt“ statt.

02
Nov
Bach - Der Rebell! Das Musical
02.11.2019 um 19:30 Uhr
Veranstalter: Theaterverein Arnstadt e.V.
Ort: Theater im Schlossgarten, 99310 Arnstadt

Das Musical über Johann Sebastian Bach und seine stürmische Jugend

Arnstadt ist der Ort, an dem der Komponist seine erste Arbeitsstelle und mit Maria Barbara auch seine erste Liebe fand. Doch auch der Ort, an dem er sich mit Schülern prügelte und mehrfach vor dem Kirchengericht landete. Er geriet mit den Oberen aneinander und lebte doch letztlich nur für die Musik, die ihm alles bedeutete. Dies spürte auch Herzog Wilhelm Ernst, der Bach ins Gefängnis warf, um seinen Willen zu brechen – jedoch ohne den gewünschten Erfolg. Dramatik und Spannung zwischen Orgel, Pflicht und Rebellion sind Inhalt dieses neuen Musicals.
Die Lieder des Stückes klingen modern und neu, jedoch macht Komponist Marko Formanek auch Anleihen in den Werken Bachs. So entsteht ein völlig neuer Sound mit teils doch vertrauten Melodien. Die Inszenierung von Nadine Kühn verspricht Tempo und viele neue Einblicke in eine Zeit des großen Komponisten, die nur sehr selten beleuchtet wird.
Bei Buchungen für Reisegruppen rufen Sie uns bitte an: 03628 618610.


Mehr Infos zur Produktion finden Sie hier: http://www.bachmusical.de
 
Tickets gibt es hier oder in der
 
Tourist-Information Arnstadt
Markt 1
99310 Arnstadt
Öffnungszeiten: Mo-Fr 10-18 Uhr, Sa 10-15:30 Uhr, Feiertage 10-17 Uhr
03628-602049
information@arnstadt.de
 

03
Nov
Andreas Schmidt Schaller - Lesetalk
03.11.2019 um 16:00 Uhr
Veranstalter: Theaterverein Arnstadt e.V.
Ort: Theater im Schlossgarten, 99310 Arnstadt

„Klare Ansage“
Schauspieler Andreas Schmidt-Schaller im Gespräch mit Journalistin Dagmar Perschke
 
Es gibt Menschen, die einem - obgleich man ihnen noch nie begegnet ist - vertraut sind, als gehörten sie zur Familie ...
Solch ein Mensch ist Andreas Schmidt-Schaller: bodenständig, geradlinig, unverbogen, uneitel. Homestorys kennt man von ihm so wenig wie Skandale. Ein Thüringer, der das Gespräch am Tresen mehr schätzt als den Smalltalk auf dem Roten Teppich. Jahrzehntelang schauen wir ihm nun schon ins Gesicht und beim Ermitteln über die Schulter. Und wir wollen wissen: Wer ist dieser Mann, der im Fernsehen für die SOKO Leipzig unterwegs war. Die Journalistin Dagmar Perschke plaudert mit dem Schauspieler über das Leben, was ihn beschäftigt, ihn bewegt und wie er die Welt sieht.
Vita: Andreas Schmidt-Schaller, geboren 1945 in Arnstadt, wuchs in Weimar und Gera auf. Nach dem Schauspielstudium an der Theaterhochschule Leipzig arbeitete er zunächst am Theater, bevor er in den achtziger Jahren durch seine Rolle als Ermittler Grawe in der TV-Krimireihe »Polizeiruf 110« im DDR-Fernsehen bekannt wurde. Er übernahm zahlreiche weitere Rollen und war von 2001 als Hauptkommissar Trautzschke in der ZDF-Serie »SOKO Leipzig« zu sehen.Am 13. Oktober 2017 löste er seinen allerletzten Fall.
 
 
Tickets gibt es hier oder in der
 
Tourist-Information Arnstadt
Markt 1
99310 Arnstadt
Öffnungszeiten: Mo-Fr 10-18 Uhr, Sa 10-15:30 Uhr, Feiertage 10-17 Uhr
03628-602049
information@arnstadt.de

04
Nov
Elterninfoabende Ilm-Kreis-Kliniken
04.11.2019 um 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Veranstalter: Ilm-Kreis-Kliniken Arnstadt-Ilmenau gGmbH
Ort: Bärwinkelstraße 33, 99310 Arnstadt

Das Team aus Hebammen, Geburtshelfern, Kinderärzten, Narkoseärzten und Schwestern stellt sich vor und gibt Informationen zu folgenden Themen:

  • Geburt, Geburtsmethoden
  • Wochenbett
  • Ganzheitliche Betreuung von Mutter und Kind
  • Besichtigung Kreißsaal

Treffpunkt ist jeweils um 19 Uhr in der Cafeteria.

05
Nov
Wochenmarkt
05.11.2019 um 08:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Veranstalter: Stadt Arnstadt
Ort: Marktplatz und An der neuen Kirche

Jeden Dienstag findet auf dem Martplatz der Wochenmarkt statt.

08
Nov
Grüner Markt
08.11.2019 um 08:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Veranstalter: Stadt Arnstadt
Ort: Marktplatz

Jeden Freitag findet auf dem Martplatz der „Grüne Markt“ statt.

08
Nov
Christina Rommel - Schokolade - Das Konzert
08.11.2019 um 19:30 Uhr
Veranstalter: Theaterverein Arnstadt e.V.
Ort: Theater im Schlossgarten, 99310 Arnstadt

SCHOKOLADE - DAS KONZERT
auf Tour mit Christina Rommel
 
Schoko-Mädchen werden und Reise gewinnen!
 
Am 08.11.2019 um 19.30 Uhr verwandelt die Musikerin
Christina Rommel & BAND das Theater Arnstadt zur Exklusiven Schokoladen-Lounge.
 
Während Christina Rommel und Band facettenreich die
Bandbreite ihres Könnens präsentieren, bereitet der
Chocolatier Köstlichkeiten aus Schokolade, die von
Schokoladenmädchen serviert werden.
 
Christina Rommel und Band suchen EUCH für einen
unvergesslichen Live-Auftritt. Süß von außen seid ihr sowieso!
Jetzt zeigt uns, wie süß ihr von innen seid! Steht ihr wirklich
auf leckere Schokolade und habt Lust einmal live mit
Christina Rommel und Band auf der Bühne zu stehen?
Dann bewerbt euch jetzt mit Foto und kurzem Text als
Schoko-Mädchen für Quickborn!
Ihr müsst mindestens 16 Jahre alt sein. Unter 18 Jahren muss
vor der Show das Einverständnis eurer Eltern vorliegen.
 
Unter allen Teilnehmerinnen verlosen wir am Ende der Tour
eine wertvolle Reise für 2 Personen im Wert von 2.000,00 EUR,
zwei nagelneue iPhones und jede Menge Schokolade.
Außerdem verewigen wir euch auf der Schoko-Mädchen-Foto-Wall auf schokoladenkonzert.de
 
Jetzt Mitmachen!
 
Euer Foto mit origineller Begründung bis zum 01.11.2019 an:
info@christina-rommel.de
 
 
 
Tickets gibt es hier oder in der
 
Tourist-Information Arnstadt
Markt 1
99310 Arnstadt
Öffnungszeiten: Mo-Fr 10-18 Uhr, Sa 10-15:30 Uhr, Feiertage 10-17 Uhr
03628-602049
information@arnstadt.de

09
Nov
Flohmarkt
09.11.2019
Veranstalter: Stadt Arnstadt
Ort: Marktplatz oder Erfurter Straße

Jeden zweiten Sonnabend im Monat findet der Arnstädter Flohmarkt statt. Die Termine im Überblick:

09.03.2019 8.00 - 15.00 Uhr Marktplatz
13.04.2019 8.00 - 15.00 Uhr Marktplatz
11.05.2019 8.00 - 15.00 Uhr Marktplatz
08.06.2019 8.00 - 15.00 Uhr Erfurter Straße
13.07.2019 8.00 - 15.00 Uhr Marktplatz
10.08.2019 8.00 - 15.00 Uhr Marktplatz
14.09.2019 8.00 - 15.00 Uhr Marktplatz
12.10.2019 8.00 - 15.00 Uhr Marktplatz
09.11.2019 8.00 - 15.00 Uhr Marktplatz
07.12.2019 8.00 - 15.00 Uhr Erfurter Straße (in Verbindung mit Weihnachtsmarkt)
10
Nov
Marilyn forever
10.11.2019 um 16:00 Uhr
Veranstalter: Theaterverein Arnstadt e.V.
Ort: Theater im Schlossgarten, 99310 Arnstadt

Marilyn forever ist ein spannendes musikalisches Portrait, eine Show von großer Authentizität und erstklassigem Unterhaltungswert.
Cornelia Corba erhielt die, von ihrem Agenten ins Deutsche übersetzte, letzten Tonbänder von Marilyn Monroe mit der Aufforderung: Du bist die Richtige, mach was daraus.
Um ein Gefühl für das Leben von Marilyn Monroe zu erhalten flog sie nach Los Angeles, besuchte die entscheidenden Orte im Leben der Schauspielerin und stand an ihrem Grab.
Hieraus entstand die beeindruckende Konzert-Show, mit den schönsten von Marilyn Monroe gesungenen Liedern, die auf unterhaltsame und ergreifende Weise durch die Welt des Mädchens Norma Jean Baker führt, das zum größten Sexsymbol aller Zeiten wurde.
Die einhellige Kritik lautete: Cornelia Corba spielt nicht die Monroe, sie ist in ihr.
 
 
Tickets gibt es hier oder in der
 
Tourist-Information Arnstadt
Markt 1
99310 Arnstadt
Öffnungszeiten: Mo-Fr 10-18 Uhr, Sa 10-15:30 Uhr, Feiertage 10-17 Uhr
03628-602049
information@arnstadt.de

12
Nov
Wochenmarkt
12.11.2019 um 08:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Veranstalter: Stadt Arnstadt
Ort: Marktplatz und An der neuen Kirche

Jeden Dienstag findet auf dem Martplatz der Wochenmarkt statt.

15
Nov
Grüner Markt
15.11.2019 um 08:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Veranstalter: Stadt Arnstadt
Ort: Marktplatz

Jeden Freitag findet auf dem Martplatz der „Grüne Markt“ statt.

15
Nov
Sonderausstellung: "Back to the roots"
15.11.2019 um 09:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Veranstalter: Schlossmuseum Arnstadt
Ort: Schlossplatz 1, 99310 Arnstadt

Museumsstiftung und Museumsgesellschaft Arnstadt

Weitere Informationen folgen.

16
Nov
26. Jazzmeile Thüringen 2019 - "B3" mit Ron Spielman
16.11.2019
Veranstalter: IG Jazz Arnstadt e.V.
Ort: Prinzenhofkeller

„B3“ mit Ron Spielman, diese Veranstaltung ist derzeit in der Vorbereitung.

16
Nov
Süddeutscher Jugendländervergleich
16.11.2019 um 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Veranstalter: SV A 02
Ort: Sport- und Freizeitbad Arnstadt

Der SV A 02 hat auf seiner Präsidiumssitzung im November 2018 die Ausrichtung folgender Wettkämpfe für das Jahr 2019 im Sport- und Freizeitbad Arnstadt beschlossen:

Süddeutscher Jugendländervergleich
8.00 – 16.00 Uhr
       

16
Nov
Sonderausstellung: "Back to the roots"
16.11.2019 um 09:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Veranstalter: Schlossmuseum Arnstadt
Ort: Schlossplatz 1, 99310 Arnstadt

Museumsstiftung und Museumsgesellschaft Arnstadt

Weitere Informationen folgen.

16
Nov
50 Jahre Klaus-Renft-Combo
16.11.2019 um 19:30 Uhr
Veranstalter: Theaterverein Arnstadt e.V.
Ort: Theater im Schlossgarten, 99310 Arnstadt

Die legendäre Kultband mit dem Original-Sänger
Thomas „Monster“ Schoppe (voc.)     
 
Seit 1967 bis 1975 ständig existent, war die aus Leipzig stammende Klaus Renft Combo eine der ersten „Beat-Band“, deren Sänger deutsch sangen, und entwickelte sich zu einer der bekanntesten und beliebtesten Rockgruppen der DDR. Immer wild und unberechenbar, wurde RENFT durch das Verbot 1975 zur Legende.
 Kein Zweifel, RENFT ist ostdeutsches Kulturgut und lebt in der Erinnerung vieler. Jeder im Osten Deutschlands kennt die Band. In keiner Plattensammlung fehlen ihre Lieder, Hoffnungsträger noch immer für ihre älter gewordenen Fans, stilistisch unabhängig von Mode und Trends, bezeugen ihre Lieder Unbeugsamkeit, erinnern an Zivilcourage.
Natürlich werden die guten alten RENFT- Songs wie z. B.: „Wer die Rose ehrt“, „Zwischen Liebe und Zorn“, „Apfeltraum“, „Gänselieschen“, „Nach der Schlacht“ oder „Als ich wie ein Vogel war“ alle zu hören sein. Nicht mehr in Urbesetzung, aber dennoch mit hervorragenden Musikern.
 
Tickets gibt es hier oder in der
 
Tourist-Information Arnstadt
Markt 1
99310 Arnstadt
Öffnungszeiten: Mo-Fr 10-18 Uhr, Sa 10-15:30 Uhr, Feiertage 10-17 Uhr
03628-602049
information@arnstadt.de
 

17
Nov
Sonderausstellung: "Back to the roots"
17.11.2019 um 09:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Veranstalter: Schlossmuseum Arnstadt
Ort: Schlossplatz 1, 99310 Arnstadt

Museumsstiftung und Museumsgesellschaft Arnstadt

Weitere Informationen folgen.

17
Nov
Noten voller Energie
17.11.2019 um 16:00 Uhr
Veranstalter: Theaterverein Arnstadt e.V.
Ort: Theater im Schlossgarten, 99310 Arnstadt

Konzert der Stadtwerke Arnstadt in Zusammenarbeit mit der Musikschule Arnstadt/Ilmenau
 
 
Tickets gibt es hier oder in der
 
Tourist-Information Arnstadt
Markt 1
99310 Arnstadt
Öffnungszeiten: Mo-Fr 10-18 Uhr, Sa 10-15:30 Uhr, Feiertage 10-17 Uhr
03628-602049
information@arnstadt.de

Einträge insgesamt: 423
[1]      «      17   |   18   |   19   |   20   |   21      »      [21]

Weitere Informationen

Veranstaltungstipp

Wirtschaftsfrühling Arnstadt 2019

Newsletter abonnieren

Arnstadt-Newsletter

Ansprechpartner

Tourist-Information
Markt 1, 99310 Arnstadt

Telefon:
0 36 28 / 60 20 49
Telefax: 0 36 28 / 66 18 47
information(@)arnstadt.de