Stadt Arnstadt

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Kategorien:
Optionen:
06
Juli
Sonderausstellung "bauhaus. Martin Jahn"
06.07.2019 um 09:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Veranstalter: Schlossmuseum Arnstadt
Ort: Schlossplatz 1, 99310 Arnstadt

Weitere Informationen folgen.

07
Juli
Sonderausstellung "bauhaus. Martin Jahn"
07.07.2019 um 09:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Veranstalter: Schlossmuseum Arnstadt
Ort: Schlossplatz 1, 99310 Arnstadt

Weitere Informationen folgen.

09
Juli
Sonderausstellung "bauhaus. Martin Jahn"
09.07.2019 um 09:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Veranstalter: Schlossmuseum Arnstadt
Ort: Schlossplatz 1, 99310 Arnstadt

Weitere Informationen folgen.

10
Juli
Sonderausstellung "bauhaus. Martin Jahn"
10.07.2019 um 09:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Veranstalter: Schlossmuseum Arnstadt
Ort: Schlossplatz 1, 99310 Arnstadt

Weitere Informationen folgen.

11
Juli
Sonderausstellung "bauhaus. Martin Jahn"
11.07.2019 um 09:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Veranstalter: Schlossmuseum Arnstadt
Ort: Schlossplatz 1, 99310 Arnstadt

Weitere Informationen folgen.

12
Juli
Sonderausstellung "bauhaus. Martin Jahn"
12.07.2019 um 09:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Veranstalter: Schlossmuseum Arnstadt
Ort: Schlossplatz 1, 99310 Arnstadt

Weitere Informationen folgen.

12
Juli
Kulinarische Stadtführung "Genieße ma(h)l Arnstadt"
12.07.2019 um 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Veranstalter: Tourist-Information Arnstadt
Ort: Arnstadt, Treffpunkt: Tourist-Information, Markt

Gemeinsam mit historischen Figuren der Arnstädter Geschichte lernen Sie die charmante und idyllische Stadt zu Füßen des Thüringer Waldes einmal ganz anders kennen. Erleben Sie einen kulinarisch-kulturellen Rundgang durch die Bachstadt Arnstadt und entdecken Sie die Vielfalt Thüringer Küche. Dazu werden in vier traditionellen Gasthäusern leckere Kostproben und Getränke gereicht. Hören Sie spannende Geschichten rund um Speis’ und Trank – egal ob Bier, Wein, Kloß oder Bratwurst. Hier werden nicht nur die Geschmackssinne geschärft, nein - hier werden auch die Lachmuskeln trainiert!

Zur Stadtführung der besonderen Art ist die Teilnehmerzahl begrenzt eine vorherige Anmeldung ist daher unbedingt erforderlich. 


Karten gibt es zum Preis von 24,90 Euro in der

Tourist-Information Arnstadt
Markt 1, 99310 Arnstadt
Telefon: 0 36 28/60 20 49
E-Mail: information@arnstadt.de


13
Juli
Sonderausstellung "bauhaus. Martin Jahn"
13.07.2019 um 09:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Veranstalter: Schlossmuseum Arnstadt
Ort: Schlossplatz 1, 99310 Arnstadt

Weitere Informationen folgen.

14
Juli
Sonderausstellung "bauhaus. Martin Jahn"
14.07.2019 um 09:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Veranstalter: Schlossmuseum Arnstadt
Ort: Schlossplatz 1, 99310 Arnstadt

Weitere Informationen folgen.

15
Juli
Workshop KinderKunst und altes Handwerk
15.07.2019
Veranstalter: Schlossmuseum Arnstadt
Ort: Schlossplatz 1, 99310 Arnstadt

-In den Sommerferien-

In der 2. Sommer-Ferienwoche vom 15. bis 19. Juli 2019 findet zum 4. Mal der Workshop KinderKunstundHandwerk im Schlossmuseum Arnstadt statt. Maximal zehn kreativen Kindern im Alter von 8-16 Jahren ist die Teilnahme möglich. 2019 werden der Buchbinder Rolf Brückner aus Langewiesen, der Hufschmied Hubertus Rückel aus Teutleben und die Schmuckgestalterin Barbara Hesse mit den Teilnehmern im Museumsgarten und in den Kreativräumen in der Rankestraße 5 arbeiten. Wie ein Buch entsteht - vom Papierschöpfen, dem Bucheinband herstellen, bis zum Heften der einzelnen Lagen und Binden des fertigen Buches - all das wird Bestandteil der kreativen Woche sein. Das Schmieden am offenen Feuer wird erlernt und das Gestalten von Schmuck aus Silber, Perlen, Perlmutt, Horn und anderen Materialien. Wie auch in den vorangegangenen Jahren nehmen sich die Teilnehmer neben vielen selbst kreierten Schmuckstücken, ein selbst hergestelltes Buch mit nach Hause, ein geschmiedetes Werk und ganz viele neue Eindrücke und Erfahrungen.

Darüber hinaus werden die Teilnehmer mit der Bauhaus(ideen)welt vertraut gemacht. Anlass hierzu bietet das Bauhausjahr 2019 mit der Sonderausstellung „bauhaus. Martin Jahn in Arnstadt“.  Kunst und Handwerk verstehen lernen durch eigenes Tun ist Anliegen von KinderKunstHandwerk im Museum. Die täglichen Mahlzeiten bereiten wir uns gemeinsam selbst zu. Beginn ist täglich um 9 Uhr, Ende gegen 14.30 Uhr. Der anteilige Unkostenbeitrag für Material inklusive Mittagsmahlzeit und Versicherung für die Kreativwoche beträgt 70 €. Anmeldungen richten Sie bitte an Frau Korn (Kultur- und Kunstvermittlerin), schlossmuseum(@)kulturbetrieb-arnstadt.de, per Fax unter 0 36 28/4 82 64 oder postalisch an Schlossmuseum Arnstadt, Schlossplatz 1, 99310 Arnstadt. Die Reihenfolge der Anmeldung entscheidet über die Teilnahme.

Auf dem Bild zu sehen: Teilnehmer der Kinderkunstwoche 2017 beim Schmieden.

16
Juli
Workshop KinderKunst und altes Handwerk
16.07.2019
Veranstalter: Schlossmuseum Arnstadt
Ort: Schlossplatz 1, 99310 Arnstadt

-In den Sommerferien-

In der 2. Sommer-Ferienwoche vom 15. bis 19. Juli 2019 findet zum 4. Mal der Workshop KinderKunstundHandwerk im Schlossmuseum Arnstadt statt. Maximal zehn kreativen Kindern im Alter von 8-16 Jahren ist die Teilnahme möglich. 2019 werden der Buchbinder Rolf Brückner aus Langewiesen, der Hufschmied Hubertus Rückel aus Teutleben und die Schmuckgestalterin Barbara Hesse mit den Teilnehmern im Museumsgarten und in den Kreativräumen in der Rankestraße 5 arbeiten. Wie ein Buch entsteht - vom Papierschöpfen, dem Bucheinband herstellen, bis zum Heften der einzelnen Lagen und Binden des fertigen Buches - all das wird Bestandteil der kreativen Woche sein. Das Schmieden am offenen Feuer wird erlernt und das Gestalten von Schmuck aus Silber, Perlen, Perlmutt, Horn und anderen Materialien. Wie auch in den vorangegangenen Jahren nehmen sich die Teilnehmer neben vielen selbst kreierten Schmuckstücken, ein selbst hergestelltes Buch mit nach Hause, ein geschmiedetes Werk und ganz viele neue Eindrücke und Erfahrungen.

Darüber hinaus werden die Teilnehmer mit der Bauhaus(ideen)welt vertraut gemacht. Anlass hierzu bietet das Bauhausjahr 2019 mit der Sonderausstellung „bauhaus. Martin Jahn in Arnstadt“.  Kunst und Handwerk verstehen lernen durch eigenes Tun ist Anliegen von KinderKunstHandwerk im Museum. Die täglichen Mahlzeiten bereiten wir uns gemeinsam selbst zu. Beginn ist täglich um 9 Uhr, Ende gegen 14.30 Uhr. Der anteilige Unkostenbeitrag für Material inklusive Mittagsmahlzeit und Versicherung für die Kreativwoche beträgt 70 €. Anmeldungen richten Sie bitte an Frau Korn (Kultur- und Kunstvermittlerin), schlossmuseum(@)kulturbetrieb-arnstadt.de, per Fax unter 0 36 28/4 82 64 oder postalisch an Schlossmuseum Arnstadt, Schlossplatz 1, 99310 Arnstadt. Die Reihenfolge der Anmeldung entscheidet über die Teilnahme.

Auf dem Bild zu sehen: Teilnehmer der Kinderkunstwoche 2017 beim Schmieden.

16
Juli
Sonderausstellung "bauhaus. Martin Jahn"
16.07.2019 um 09:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Veranstalter: Schlossmuseum Arnstadt
Ort: Schlossplatz 1, 99310 Arnstadt

Weitere Informationen folgen.

17
Juli
Workshop KinderKunst und altes Handwerk
17.07.2019
Veranstalter: Schlossmuseum Arnstadt
Ort: Schlossplatz 1, 99310 Arnstadt

-In den Sommerferien-

In der 2. Sommer-Ferienwoche vom 15. bis 19. Juli 2019 findet zum 4. Mal der Workshop KinderKunstundHandwerk im Schlossmuseum Arnstadt statt. Maximal zehn kreativen Kindern im Alter von 8-16 Jahren ist die Teilnahme möglich. 2019 werden der Buchbinder Rolf Brückner aus Langewiesen, der Hufschmied Hubertus Rückel aus Teutleben und die Schmuckgestalterin Barbara Hesse mit den Teilnehmern im Museumsgarten und in den Kreativräumen in der Rankestraße 5 arbeiten. Wie ein Buch entsteht - vom Papierschöpfen, dem Bucheinband herstellen, bis zum Heften der einzelnen Lagen und Binden des fertigen Buches - all das wird Bestandteil der kreativen Woche sein. Das Schmieden am offenen Feuer wird erlernt und das Gestalten von Schmuck aus Silber, Perlen, Perlmutt, Horn und anderen Materialien. Wie auch in den vorangegangenen Jahren nehmen sich die Teilnehmer neben vielen selbst kreierten Schmuckstücken, ein selbst hergestelltes Buch mit nach Hause, ein geschmiedetes Werk und ganz viele neue Eindrücke und Erfahrungen.

Darüber hinaus werden die Teilnehmer mit der Bauhaus(ideen)welt vertraut gemacht. Anlass hierzu bietet das Bauhausjahr 2019 mit der Sonderausstellung „bauhaus. Martin Jahn in Arnstadt“.  Kunst und Handwerk verstehen lernen durch eigenes Tun ist Anliegen von KinderKunstHandwerk im Museum. Die täglichen Mahlzeiten bereiten wir uns gemeinsam selbst zu. Beginn ist täglich um 9 Uhr, Ende gegen 14.30 Uhr. Der anteilige Unkostenbeitrag für Material inklusive Mittagsmahlzeit und Versicherung für die Kreativwoche beträgt 70 €. Anmeldungen richten Sie bitte an Frau Korn (Kultur- und Kunstvermittlerin), schlossmuseum(@)kulturbetrieb-arnstadt.de, per Fax unter 0 36 28/4 82 64 oder postalisch an Schlossmuseum Arnstadt, Schlossplatz 1, 99310 Arnstadt. Die Reihenfolge der Anmeldung entscheidet über die Teilnahme.

Auf dem Bild zu sehen: Teilnehmer der Kinderkunstwoche 2017 beim Schmieden.

17
Juli
Sonderausstellung "bauhaus. Martin Jahn"
17.07.2019 um 09:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Veranstalter: Schlossmuseum Arnstadt
Ort: Schlossplatz 1, 99310 Arnstadt

Weitere Informationen folgen.

18
Juli
Workshop KinderKunst und altes Handwerk
18.07.2019
Veranstalter: Schlossmuseum Arnstadt
Ort: Schlossplatz 1, 99310 Arnstadt

-In den Sommerferien-

In der 2. Sommer-Ferienwoche vom 15. bis 19. Juli 2019 findet zum 4. Mal der Workshop KinderKunstundHandwerk im Schlossmuseum Arnstadt statt. Maximal zehn kreativen Kindern im Alter von 8-16 Jahren ist die Teilnahme möglich. 2019 werden der Buchbinder Rolf Brückner aus Langewiesen, der Hufschmied Hubertus Rückel aus Teutleben und die Schmuckgestalterin Barbara Hesse mit den Teilnehmern im Museumsgarten und in den Kreativräumen in der Rankestraße 5 arbeiten. Wie ein Buch entsteht - vom Papierschöpfen, dem Bucheinband herstellen, bis zum Heften der einzelnen Lagen und Binden des fertigen Buches - all das wird Bestandteil der kreativen Woche sein. Das Schmieden am offenen Feuer wird erlernt und das Gestalten von Schmuck aus Silber, Perlen, Perlmutt, Horn und anderen Materialien. Wie auch in den vorangegangenen Jahren nehmen sich die Teilnehmer neben vielen selbst kreierten Schmuckstücken, ein selbst hergestelltes Buch mit nach Hause, ein geschmiedetes Werk und ganz viele neue Eindrücke und Erfahrungen.

Darüber hinaus werden die Teilnehmer mit der Bauhaus(ideen)welt vertraut gemacht. Anlass hierzu bietet das Bauhausjahr 2019 mit der Sonderausstellung „bauhaus. Martin Jahn in Arnstadt“.  Kunst und Handwerk verstehen lernen durch eigenes Tun ist Anliegen von KinderKunstHandwerk im Museum. Die täglichen Mahlzeiten bereiten wir uns gemeinsam selbst zu. Beginn ist täglich um 9 Uhr, Ende gegen 14.30 Uhr. Der anteilige Unkostenbeitrag für Material inklusive Mittagsmahlzeit und Versicherung für die Kreativwoche beträgt 70 €. Anmeldungen richten Sie bitte an Frau Korn (Kultur- und Kunstvermittlerin), schlossmuseum(@)kulturbetrieb-arnstadt.de, per Fax unter 0 36 28/4 82 64 oder postalisch an Schlossmuseum Arnstadt, Schlossplatz 1, 99310 Arnstadt. Die Reihenfolge der Anmeldung entscheidet über die Teilnahme.

Auf dem Bild zu sehen: Teilnehmer der Kinderkunstwoche 2017 beim Schmieden.

18
Juli
Sonderausstellung "bauhaus. Martin Jahn"
18.07.2019 um 09:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Veranstalter: Schlossmuseum Arnstadt
Ort: Schlossplatz 1, 99310 Arnstadt

Weitere Informationen folgen.

19
Juli
Workshop KinderKunst und altes Handwerk
19.07.2019
Veranstalter: Schlossmuseum Arnstadt
Ort: Schlossplatz 1, 99310 Arnstadt

-In den Sommerferien-

In der 2. Sommer-Ferienwoche vom 15. bis 19. Juli 2019 findet zum 4. Mal der Workshop KinderKunstundHandwerk im Schlossmuseum Arnstadt statt. Maximal zehn kreativen Kindern im Alter von 8-16 Jahren ist die Teilnahme möglich. 2019 werden der Buchbinder Rolf Brückner aus Langewiesen, der Hufschmied Hubertus Rückel aus Teutleben und die Schmuckgestalterin Barbara Hesse mit den Teilnehmern im Museumsgarten und in den Kreativräumen in der Rankestraße 5 arbeiten. Wie ein Buch entsteht - vom Papierschöpfen, dem Bucheinband herstellen, bis zum Heften der einzelnen Lagen und Binden des fertigen Buches - all das wird Bestandteil der kreativen Woche sein. Das Schmieden am offenen Feuer wird erlernt und das Gestalten von Schmuck aus Silber, Perlen, Perlmutt, Horn und anderen Materialien. Wie auch in den vorangegangenen Jahren nehmen sich die Teilnehmer neben vielen selbst kreierten Schmuckstücken, ein selbst hergestelltes Buch mit nach Hause, ein geschmiedetes Werk und ganz viele neue Eindrücke und Erfahrungen.

Darüber hinaus werden die Teilnehmer mit der Bauhaus(ideen)welt vertraut gemacht. Anlass hierzu bietet das Bauhausjahr 2019 mit der Sonderausstellung „bauhaus. Martin Jahn in Arnstadt“.  Kunst und Handwerk verstehen lernen durch eigenes Tun ist Anliegen von KinderKunstHandwerk im Museum. Die täglichen Mahlzeiten bereiten wir uns gemeinsam selbst zu. Beginn ist täglich um 9 Uhr, Ende gegen 14.30 Uhr. Der anteilige Unkostenbeitrag für Material inklusive Mittagsmahlzeit und Versicherung für die Kreativwoche beträgt 70 €. Anmeldungen richten Sie bitte an Frau Korn (Kultur- und Kunstvermittlerin), schlossmuseum(@)kulturbetrieb-arnstadt.de, per Fax unter 0 36 28/4 82 64 oder postalisch an Schlossmuseum Arnstadt, Schlossplatz 1, 99310 Arnstadt. Die Reihenfolge der Anmeldung entscheidet über die Teilnahme.

Auf dem Bild zu sehen: Teilnehmer der Kinderkunstwoche 2017 beim Schmieden.

19
Juli
Sonderausstellung "bauhaus. Martin Jahn"
19.07.2019 um 09:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Veranstalter: Schlossmuseum Arnstadt
Ort: Schlossplatz 1, 99310 Arnstadt

Weitere Informationen folgen.

19
Juli
Führung mit dem Laternenanzünder
19.07.2019 um 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr
Veranstalter: Tourist-Information Arnstadt
Ort: Arnstadt, Treffpunkt: Tourist-Information Arnstadt

Unternehmen sie nach der Hektik des Tages, in einer zur Ruhe kommenden Stadt  einen kleinen Zeitsprung mit dem Arnstädter Original Emil Bose. 
Bei dieser abendlichen Laternenführung durch Arnstadts historische Innenstadt erfahren Sie allerhand Geschichte und Geschichten.

Freuen Sie sich auf einen außergewöhnlichen Abend und erleben Sie Arnstadt in einem neuen Licht.

Karten gibt es zum Preis von 7 Euro in der

Tourist-Information Arnstadt
Markt 1, 99310 Arnstadt
Telefon: 0 36 28/60 20 49
E-Mail: information@arnstadt.de


20
Juli
Sonderausstellung "bauhaus. Martin Jahn"
20.07.2019 um 09:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Veranstalter: Schlossmuseum Arnstadt
Ort: Schlossplatz 1, 99310 Arnstadt

Weitere Informationen folgen.

20
Juli
Bachführung
20.07.2019 um 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Veranstalter: Tourist-Information Arnstadt
Ort: Arnstadt, Treffpunkt: Bachdenkmal, Markt

Johann Sebastian Bach und seine große Famile beeinflussten über 100 Jahre das musikalische Leben in Arnstadt. Sie hinterließen viele Spuren und spannende Geschichten, die bei dieser Führung thematisiert werden.

Tickets gibt es zu einem Preis ab 7€ pro Person bei der

Tourist-Information Arnstadt
Markt 1, 99310 Arnstadt
Telefon: 0 36 28/60 20 49
E-Mail: information@arnstadt.de

Einträge insgesamt: 278
[1]      «      8   |   9   |   10   |   11   |   12      »      [14]