Seite drucken
Stadt Arnstadt (Druckversion)

Vereine Aktuell

Von Bach bis Gänsehaut - das sind die nächsten Gästeführungen in Arnstadt

Am 28. Oktober 2017 endet die Saison für die öffentlichen Stadtführungen in Arnstadt. Interessierte Gäste haben ab 14:00 Uhr noch einmal die Möglichkeit, bei einem Rundgang die Geschichte und die historischen Persönlichkeiten Arnstadts kennenzulernen. Die nächsten öffentlichen Stadtführungen gibt es wieder ab April 2018. Bis dahin bietet die Tourist-Information Arnstadt ein abwechslungsreiches Programm von Sonderstadtführungen – allein sieben Termine in den kommenden vier Wochen.

Zum Reformationsjubiläum erklingt am 28.10.2017 in der Arnstädter Bachkirche die Sinfonie Nr. 2 von Felix Mendelssohn Bartholdy. Als Einstimmung auf den Konzertabend bietet die Tourist-Information Arnstadt ab 17:00 Uhr eine Sonderstadtführung auf den Spuren J. S. Bachs an. Karten für beide Veranstaltungen gibt es in der Tourist-Information Arnstadt. Wer ein Ticket für das Festkonzert kauft oder vorweisen kann, der spart bei der Stadtführung sogar 2,00 Euro. Mit der Reformation in Arnstadt beschäftigt sich eine Sonderstadtführung am 4. November. Gästeführerin Renate Friedel führt zu den Orten in Arnstadt, die Martin Luther einst besuchte und an denen er mit seiner Reformation Spuren hinterlassen hat.

Ebenfalls am 4. November starten wieder die theatralischen Führungen „unheimliches Arnstadt“. Das Ensemble aus Gästeführerin, Schauspielern und Begleitpersonen bereitet sich intensiv auf die Neuauflage der beliebten Kellerführungen vor. Der Vorverkauf zeigt, dass das „unheimliche Arnstadt“ nichts von seiner Faszination verloren hat. Für die Führungen am 4., 11. und 18. November sind noch Restkarten verfügbar.

Tickets für alle Führungen gibt es in der:
Tourist-Information Arnstadt
Markt 1, 99310 Arnstadt
Telefon: 0 36 28/60 20 49
E-Mail: information(@)arnstadt.de

http://www.arnstadt.de/nc/de/leben-in-arnstadt/sport-freizeit/alle-vereine/vereine-aktuell.html