Stadt Arnstadt

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Archiv

Ultimative Osterparty im Arnstädter Sport- und Freizeitbad

Zu Spiel, Spaß und Musik lädt das Team des Arnstädter Sport- und Freizeitbades am Donnerstag, 18. April 2019, zu der alljährlichen Osterparty ein. An diesem Vormittag feiert zwischen 9.30 und 13 Uhr das Discoteam um DJ Alexx gemeinsam mit Groß und Klein die ultimative Osterparty in Arnstadt. Während im Wasser aufregende Spielgeräte schwimmen, können die Partygäste auf riesigen Laufmatten über das Wasser flitzen oder auf den großen Badeinseln toben. Spannend auch die Frage, wer Sieger im Büchsenwerfen wird oder welche Überraschungen sich hinter dem Glücksrad verstecken. Natürlich stehen auch wieder die großen Water Walking Bälle zur Verfügung. Angesagte Hits aus den aktuellen Charts und die individuellen Musikwünsche der Partygäste bestimmen den musikalischen Rahmen des Vormittags. Für die abkühlenden Getränke und viele Leckereien sorgt die Bar ‚‚Poolfood‘‘. Ein Moderator führt durch die Veranstaltung. Unterstützt wird er dabei vom Bäderteam, das für jeden Spaß zu haben ist und noch einige Überraschungen bereithält. Der Eintritt beträgt 3,50 €.

Weitere Informationen

Sonderausstellung

Zum 100-jährigen Bauhausjubiläum widmet das Schlossmuseum Martin Jahn die Sonderausstellung „Bauhaus. Martin Jahn und Arnstadt“.

Newsletter abonnieren

Arnstadt-Newsletter

Kontakt

Stadtverwaltung Arnstadt
Markt 1, 99310 Arnstadt

Telefon:
0 36 28 / 745 - 6
Telefax: 0 36 28 / 745 800
info(@)stadtverwaltung.arnstadt.de

Um Informationen zu einem Amt zu erhalten, nutzen Sie bitte die Ämtersuche.

Veranstaltungen

Di. 16.07.2019
Veranstalter: Schlossmuseum Arnstadt
Ort: Schlossplatz 1, 99310 Arnstadt
Di. 16.07.2019 - 08:00 bis 15:00 Uhr
Veranstalter: Stadt Arnstadt
Ort: Marktplatz und An der neuen Kirche
Di. 16.07.2019 - 09:00 bis 10:00 Uhr
Veranstalter: Stadt- und Kreisbibliothek Arnstadt
Ort: Bibliothek im Prinzenhof
Di. 16.07.2019 - 09:30 bis 16:30 Uhr
Veranstalter: Schlossmuseum Arnstadt
Ort: Schlossplatz 1, 99310 Arnstadt
Di. 16.07.2019 - 10:15 bis 11:45 Uhr
Ort: Stadt und Kreisbibliothek, An der Liebfrauenkirche 2