Seite drucken
Stadt Arnstadt (Druckversion)

Aktuelles

Aktuelles

Archiv

Ausstellungsgespräch fällt aus!

Das geplante Ausstellungsgespräch zum Thema „Sammeln im Museum - Jugendstil in einem Barockpalais“ innerhalb der Sonderausstellung „Jugendstil“ im Schlossmuseum Arnstadt, Schlossplatz 1, muss am 15. September 2017 leider auf Grund von Krankheit entfallen. Das nächste Ausstellungsgespräch findet am 13. Oktober statt.
 
Die Ausstellung „Jugendstil - eine Epoche, drei Sammlungen“ ist noch bis zum 15. Oktober 2017 zu sehen. Die Ausstellung im Schlossmuseum Arnstadt beschäftigt sich sowohl mit dem Zauber der Kunstepoche, als auch mit der Frage: Warum sammelt man diese Objekte und wer sammelt sie. Im Fokus stehen zwei Privatsammlungen und die Sammlung des Museums. Sie umfasst ein breites Spektrum an Materialgruppen – Glas, Porzellan, Zinn, Möbel, Bücher etc. und ist nicht auf spezielle Manufakturen oder Künstler festgelegt. Leitfaden der Sammlung ist die künstlerische Qualität des Entwurfs und die überzeugende Ausführung. Arrangierte Objektgruppen wie: Grafik, Gläser von Daum, Tiffany, Gallé u.a., Porzellan, Keramik, Metallarbeiten wie das bekannte Kayserzinn aber auch Möbel und Bücher bis hin zu alltäglichen Gegenständen wie Zigaretten- oder Kakaodosen begeistern den Betrachter.

http://www.arnstadt.de/nc/de/stadt-verwaltung/aktuelles.html