Stadt Arnstadt

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Archiv

VIVISOL Deutschland GmbH schreibt Erfolgsgeschichte und erweitert ihren Firmenstandort in Südthüringen

  • Investitionen von rund 2,5 Mio. Euro auf einem 12.000 qm großen Grundstück mit 2.100 qm Gebäudefläche
  • Modernes Bürogebäude mit einer Kapazität von130 Arbeitsplätzen, die perspektivisch verdoppelt werden können
  • Fertigstellung Frühjahr 2018 geplant
  • Kompetenzzentren Customer Service, Contact Center, IT-Abteilung sowie die Abteilung Finanzen und Administration

Die VIVISOL Deutschland GmbH ist Teil der familiengeführten, italienischen und weltweit tätigen SOL-Gruppe (www.sol.it), welche sich seit 1927 auf die Produktion von medizinischen und technischen Gasen sowie damit zusammenhängende Anwendungen spezialisiert hat. Die SOL-Group feiert in diesem Jahr ihr 90-jähriges Betriebsjubiläum. Die VIVISOL-Gruppe, mit Firmensitz in Monza, Italien, ist europaweit als eines der führenden Unternehmen im „Homecare-Bereich“ tätig. Die Spezialisierung liegt in den Bereichen Sauerstofftherapie, Beatmung, Diagnostik und Behandlung des Schlafapnoesyndroms sowie Monitordiagnostik.
Die Firmenphilosophie der VIVISOL ist die Verbesserung der Lebensqualität ihrer Patienten.VIVISOL hat jahrelange Erfahrung in der medizinischen Versorgung und verbessert diese Kompetenz ständig durch laufende Entwicklungsaktivitäten. Die Qualität ihrer angebotenen Produkte und Leistungen wird somit auch stetig verbessert - und davon profitieren insbesondere ihre Patienten.

Von über 40 weiteren Standorten in Belgien, Deutschland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Italien, Kroatien, Niederlande, Österreich, Slowenien, Spanien, Brasilien und der Türkei werden rund 5.000 Ärzte und Krankenhäuser betreut. Dies ergibt nahezu 200.000 zufriedene Patienten in Europa. Da die VIVISOL Deutschland GmbH (www.vivisol.de) seit Firmengründung im Jahr 1996 solide und erfolgreich gewachsen ist, erweitert sie nun ihre Präsenz in Thüringen am neuen Firmenstandort in Rudisleben mit einem Neubau. Dafür werden rund 2,5 Mio. Euro auf einem 12.000 qm großen Grundstück investiert. Dort entsteht ein modernes Bürogebäude mit einer Fläche von 2.100 qm. Insgesamt stehen dort 130 Arbeitsplätze zur Verfügung, welche aufgrund des zukünftigen Wachstums noch verdoppelbar sind. In diesem Zuge werden der VIVISOL-Standort Plaue sowie Teile des Standorts Amt Wachsenburg dorthin verlegt, um hier die VIVISOL-Erfolgsgeschichte kontinuierlich fortzuführen und auch künftig neue Arbeitsplätze zu schaffen.

Als langjähriger Arbeitgeber in der Region Erfurter Kreuz mit konstanten Ansprechpartner ist die VIVISOL bereits durch die Fusion mit der OXYMED GmbH seit 2004 in Südthüringen ansässig und konnte die Mitarbeiterzahlen von ursprünglich 6 Büromitarbeitern auf mittlerweile 100 ausbauen. Um nachhaltig den Personalbedarf auch in der Zukunft zu sichern, bildet die VIVISOL Auszubildende als Kaufleute im Gesundheitswesen aus. Die letzte Mitarbeiterbefragung im Dezember 2016 zeigt, dass besonders die Zusammenarbeit im Team sowie die Einstellung zur Tätigkeit besonders gut bewertet wurden. Mitarbeiter sind der Kern der VIVISOL Unternehmensvision. Ein Arbeitsklima, welches die dafür notwendige Kreativität fördert, ist die Basis für die Weiterentwicklung der Mitarbeiter und des Unternehmens. Die VIVISOL gibt dafür ihren Mitarbeitern den Freiraum, eigene Ideen einzubringen und umzusetzen, Entscheidungen zu treffen und zu zeigen, was in ihnen steckt.

Weitere Informationen

Kontakt

Stadtverwaltung Arnstadt
Markt 1, 99310 Arnstadt

Telefon:
0 36 28 / 745 - 6
Telefax: 0 36 28 / 745 800
info(@)stadtverwaltung.arnstadt.de

Um Informationen zu einem Amt zu erhalten, nutzen Sie bitte die Ämtersuche.

Veranstaltungen

Sa. 15.12.2018
Veranstalter: Kulturverein Ichtershausen
Ort: Klosterstraße Ichtershausen
Sa. 15.12.2018
Veranstalter: Neideckverein Arnstadt
Ort: Schlossruine Neideck
Sa. 15.12.2018 - 09:30 bis 16:30 Uhr
Veranstalter: Schlossmuseum Arnstadt
Ort: Schlossplatz 1, 99310 Arnstadt
Sa. 15.12.2018 - 14:00 bis 15:30 Uhr
Veranstalter: Tourist-Information Arnstadt
Ort: Arnstadt, Treffpunkt: Tourist-Information Arnstadt
Sa. 15.12.2018 - 16:00 Uhr
Ort: Bachkirche