Stadt Arnstadt

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Archiv

Straßenreparaturarbeiten in Arnstadt

Auf den städtischen Asphaltstraßen werden ab der 41. Kalenderwoche Reparaturen von Rissen und kleinflächigen Fahrbahnschäden wie Aufbrüchen und Schlaglöchern durchgeführt. Bei dem für die Reparatur der kleinflächigen Fahrbahnschäden eingesetzten Patch-Verfahren sind die Reparaturstellen sofort wieder befahrbar. Es verbleibt aber Rollsplitt auf der Fahrbahn, welcher erst einige Tage nach dem Einbau wieder entfernt werden kann. Es muss während der Arbeiten mit Verkehrseinschränkungen gerechnet werden. So sind unter anderem in einigen Straßen kurzzeitige Halteverbote notwendig. Die Stadtverwaltung bittet die Verkehrsteilnehmer um Beachtung der Beschilderung und um Verständnis für die kurzzeitigen Verkehrsraumeinschränkungen. Die Maßnahmen erstrecken sich auf das Stadtgebiet, die Gewerbegebiete und die Ortsteile Angelhausen/Oberndorf, Siegelbach und Rudisleben und können je nach Witterungseinflüssen bis Anfang November andauern.

Weitere Informationen

Kontakt

Stadtverwaltung Arnstadt
Markt 1, 99310 Arnstadt

Telefon:
0 36 28 / 745 - 6
Telefax: 0 36 28 / 745 800
info(@)stadtverwaltung.arnstadt.de

Um Informationen zu einem Amt zu erhalten, nutzen Sie bitte die Ämtersuche.

Veranstaltungen

So. 16.12.2018
Veranstalter: Neideckverein Arnstadt
Ort: Schlossruine Neideck
So. 16.12.2018 - 09:30 bis 16:30 Uhr
Veranstalter: Schlossmuseum Arnstadt
Ort: Schlossplatz 1, 99310 Arnstadt
So. 16.12.2018 - 17:30 bis 18:00 Uhr
Veranstalter: Stadtverwaltung Arnstadt
Ort: verschiedene Orte und Geschäfte
Mo. 17.12.2018 - 09:00 bis 10:30 Uhr
Veranstalter: Frauen- und Familienzentrum
Ort: Rankestraße 11, 99310 Arnstadt
Mo. 17.12.2018 - 13:30 bis 15:30 Uhr
Veranstalter: Frauen- und Familienzentrum
Ort: Rankestraße 11, 99310 Arnstadt