Stadt Arnstadt

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Archiv

Baubeginn für die Instandsetzung der Fuß- und Radwegbrücke in Rudisleben

Ab dem 13. August 2018 wird die Gerabrücke im Zuge des Gera-Radwanderweges im Ortsteil Rudisleben wieder instand gesetzt. Dabei werden Arbeiten an der Oberseite des Brückenüberbaus durch Aufbringen einer neuen Verschleißschicht auf der Fahrbahn durchgeführt. Außerdem wird der Korrosionsschutz an den bestehenden Geländern sowie der Handlauf erneuert. Danach schließt sich eine Böschungssicherung und der Wegebau an. Die Baumaßnahme wird rund vier Wochen andauern. Hierfür ist eine Vollsperrung erforderlich, eine Umleitungsstrecke über den Rad-/Gehweg entlang der L 3004 wird ausgeschildert. Die Arbeiten werden durch die Firma Bauwerksinstandsetzung Andreas Frank aus Erfurt ausgeführt. Die Kosten belaufen sich auf rund 56.000 Euro aus Haushaltsmitteln des Jahres 2018. Als Ansprechpartnerin steht Frau Henneberg, Abt. Tiefbau der Stadtverwaltung Arnstadt, unter der Telefonnummer 0 36 28/745-717 gern zur Verfügung.

Weitere Informationen

Kontakt

Stadtverwaltung Arnstadt
Markt 1, 99310 Arnstadt

Telefon:
0 36 28 / 745 - 6
Telefax: 0 36 28 / 745 800
info(@)stadtverwaltung.arnstadt.de

Um Informationen zu einem Amt zu erhalten, nutzen Sie bitte die Ämtersuche.

Veranstaltungen

So. 16.12.2018
Veranstalter: Neideckverein Arnstadt
Ort: Schlossruine Neideck
So. 16.12.2018 - 09:30 bis 16:30 Uhr
Veranstalter: Schlossmuseum Arnstadt
Ort: Schlossplatz 1, 99310 Arnstadt
So. 16.12.2018 - 17:30 bis 18:00 Uhr
Veranstalter: Stadtverwaltung Arnstadt
Ort: verschiedene Orte und Geschäfte
Mo. 17.12.2018 - 09:00 bis 10:30 Uhr
Veranstalter: Frauen- und Familienzentrum
Ort: Rankestraße 11, 99310 Arnstadt
Mo. 17.12.2018 - 13:30 bis 15:30 Uhr
Veranstalter: Frauen- und Familienzentrum
Ort: Rankestraße 11, 99310 Arnstadt