Stadt Arnstadt

Seitenbereiche

Volltextsuche

Alle Inhalte anzeigen

Seiteninhalt

Kostümführungen und thematische Führungen

Historische Persönlichkeiten zeigen Ihnen ihr Arnstadt. Spazieren Sie mit Graf Anton Günther durch seine Residenz, folgen Sie einer Nonne zu den Orten religiösen Lebens oder begeben Sie sich mit dem Märchensammler Ludwig Bechstein auf literarische Spurensuche. Auch ein Bürgermeister, eine Marktfrau oder ein Laternenanzünder kann sie durch Arnstadt führen.

Wir stellen Ihnen gern weitere Kostüme vor und beraten Sie unter 0 36 28 / 60 20 49.

Gruppen bis 20 Personen: 80,- €
jede weitere Person: 4,- €

Ab einer Gruppengröße von 30 Personen wird die Gruppe geteilt.

Eine Stadt(ver)führung mit Johann Sebastian Bach

Lassen Sie sich verführen | Bilder: Christoph Vogel

Historisch korrekt & unterhaltsam kokett. Bei diesem kurzweiligen Stadtspaziergang werden die Lebenslinien der Musikerfamilie Bach gekonnt mit 1.300-jähriger Stadtgeschichte verwoben. Und Johann Sebastian höchstpersönlich führt Sie durch malerische Gassen und lässt Sie an seinem abenteuerlichen Leben und einigen Anekdoten in unterhaltsamer Weise Anteil nehmen. Also lassen Sie sich doch auch mal verführen!


Beginn: individuell
Dauer: 120 Minuten
Treffpunkt: individuell
Preis: 80,- € bis 20 Personen
jede weitere Person: 4,00 €

Marlitt Führung

Die Autorin Marlitt führt Sie in die Welt des 19. Jahrhunderts

Unter dem Pseudonym E. Marlitt wurde die Arnstädterin Eugenie John zur ersten Bestsellerautorin der Welt. Ihre Bücher erreichten nicht nur Rekordauflagen, sondern wurden „auch womöglich ins Vorder- und Hinterindische übersetzt“, so Theodor Fontane.

Im originalgetreuen Kostüm führt Sie Uta Kessel als E. Marlitt zu den Schauplätzen ihrer erfolgreichen Romane. Nehmen Sie Anteil am bewegten Leben des Thüringer Fräuleins und tauchen Sie ein in die Welt des 19. Jahrhunderts.

Beginn: individuell
Dauer: 120 Minuten
Treffpunkt: individuell
Preis: 80,- € bis 20 Personen
jede weitere Person: 4,- €
maximale Gruppengröße: 30 Personen

Pilgerführung

Arnstadt sehen - mit den Augen einer Pilgerin

Die Mauern der einstigen Klöster in Arnstadt können viele Geschichten erzählen: Über unterirdische Gänge, die einst Mönche und Nonnen benutzten oder den verborgenen Schatz, der in der Liebfrauenkirche schlummern soll. Folgen Sie der Dame im Pilgergewand und lauschen Sie spannenden Anekdoten. Erkunden Sie altehrwürdige Straßen, Gassen und Plätze der Stadt mit den Augen eines Pilgers.

Beginn: individuell
Dauer: 120 Minuten
Treffpunkt: individuell
Preis: 80,- € bis 20 Personen
jede weitere Person: 4,- €

Ab einer Gruppengröße von 30 Personen wird die Gruppe geteilt.

Weitere Informationen

Tipps

Stadtfest Arnstadt 2017
Sonderausstellung Jugendstil

Unterkunft buchen




Alter der Kinder

Ansprechpartner

Tourist-Information
Markt 1, 99310 Arnstadt

Telefon:
0 36 28 / 60 20 49
Telefax: 0 36 28 / 66 18 47
information(@)arnstadt.de